Ankündigung der Infoserie: Was die Hersteller beim Kauf verschweigen – der ultimative IPC-Notebook-Hersteller-Service-Check

Notebook-Service-im-Hersteller-Vergleich-IPC-Computer-DEUTSCHLAND-2016In den letzten Jahren hat sich der Notebook-Markt in Deutschland kräftig konsolidiert. Einige bekannte Marken haben sich vom Notebook-Geschäft verabschiedet (LG, Sony, Samsung etc.). Andere haben ihre Produktlinien grundlich reorganisiert (z.B. Toshiba, Lenovo etc). Viele Kunden stehen vor der Entscheidung für die eine oder andere Marke, für das eine oder andere Modell, und sind deshalb an weiteren Informationen über den Hersteller sehr interessiert. Bekomme ich auch in drei Jahren noch Zubehör- und Ersatzteile für mein Notebook? Wie viel Wert legt der Hersteller auf Qualität und faire Ersatzteil Preise? Wie sieht die Produkt-, Service- und Ersatzteile Situation generell aus?
Mit der Infoserie „Der große unabhängige Notebook-Hersteller-Check“ präsentiert IPC-Computer Deutschland GmbH eine komprimierte Information und Bewertung rund um die Produkt- und Servicequalität sowie der Ersatzteil Verfügbarkeit der verschiedenen aktuell am deutschen Markt agierenden Notebook-Hersteller. Hierbei fließt die über 12-jährige Erfahrung von IPC in Punkto Ersatzteilhandel und Reparatur mitein. Sowohl die allgemeine Produktqualität der Notebooks, die Servicequalität, die Ersatzteileverfügbarkeit bis hin zu den von der IPC-Service-Werkstatt identifizierten generellen Schwachstellen der einzelnen Notebook-Serien sind in den Beurteilungen enthalten.  Der Ausblick, absehrbare Probleme oder aber auch positive Punkte werden schonungslos offengelegt.
Ob für den Privatmann oder den Business-Kunden, dieser völlig herstellerunabhängige Profi-Check birgt damit wertvolle Informationen fernab jeglicher Werbeversprechungen der Notebook-Hersteller. Die Infoserie ermöglicht eine genauere Einschätzung hinsichtlich der Wertbeständigkeit, der Langlebigkeit und der Reparaturanfälligkeit der Produkte. Sie bietet eine Aussage zur Servicequalität im Reparaturfall und ist damit eine wertvolle Infoquelle vor jeder Kauf- bzw. Investitionsentscheidung rund um Notebooks oder Tablet-PCs.
Ausgehend von einem intern geführten Hersteller-Ranking, der Dokumentation der gesamten Ersatzteilbeschaffungen und einer Befragung der IPC-Fachleute im Bereich Einkauf, Service und Notebook-Reparatur dokumentiert die Infoserie damit das außerordentliche Know-how.

BEURTEILUNGSKATEGORIEN DER EINZELNEN HERSTELLER:

  • Firmenhistorie
  • Produktqualität allgemein
  • Produktstrategie Historie und Ausblick, Schwerpunkte, alte und neue Modellpalette
  • Service-Philosophie

Bereich Notebook-Reparatur:

  • Reparaturprozesse: Wie sind diese organisiert? Wer repariert Notebooks wirklich? Wird der Service vom Hersteller an Dritte ausgelagert?
  • Garantiezeiten: Was passiert nach Ablauf der Garantie?
  • Übliche Reparaturdurchlaufzeiten des Herstellers, Erfahrungswerte.
  • Sonstige Indikatoren für die Service-Qualität
  • Konstruktionsbedingte Schwachstellen der Notebooks aus Sicht der Fachwerkstatt

Bereich Ersatzteile:

  • Ersatzteilsituation: Ausrichtung, Qualität, Änderungen
  • Ersatzteilpreise: z.B. Akku, Netzteile, Mainboards etc.
  • Ersatzteilinformationen – Cross Referenzen
  • Ersatzeilpartner in DE: – Anzahl, Qualität
  • Produktfälschungen Akku / NT im Markt – Reaktionen des Herstellers
  • Besonderheiten beim Kauf Amazon / Ebay – unterschiedliche Qualitäten
  • Fehllieferungen?
  • Transparenz über Lieferzeiten : E-Teile
  • IPC-Hersteller-Benotung
  • Verpackung der Ersatzteile

Wir bewerten unter anderem diese Hersteller:

APPLE, ACER, ASUS, CLEVO, DELL, LENOVO, MSI, MEDION, HP, TOSHIBA, SONY, SAMSUNG.