Was zum Schmunzeln und Nachdenken – Impressionen vom Nachbargrundstück der IPC-Computer

Die IPC-Computer bekommt neue Nachbarn in der Eisenbahnstraße 20 – sieht so der bürokratiearme Wohnungsbau der CDU aus?

Für-mehr-Wohnungen-Container-fuer-fluechtlinge (1) Für-mehr-Wohnungen-Container-fuer-fluechtlinge (2) Für-mehr-Wohnungen-Container-fuer-fluechtlinge (3)

Nachdenklich stimmt noch,  dass die Behörden in der nahe liegenden Stadt Lahr nicht im Stande waren, das leer stehende Wohnheim für Behinderte für Flüchtlinge zu nutzen. Nun wird das Gebäude für mehrer 100.000 EUR abgerissen – unseren tollen Brandschutzbedingungen sei Dank!

http://www.badische-zeitung.de/lahr/lahrer-werkstaetten-bleiben-in-langenwinkel–12578472.html

Wohnheim Lahrer Werkstaetten Abriss

Der gesunde Menschenverstand sagt, dass hier Flüchtlinge eine bessere Bleibe als in den Containern gefunden hätten. Mehrer Küchen, WC, Aufenthaltsräume und Wohnungen pro Stockwerk wären für diesen Zweck ideal.

Um nicht falsch versanden zu werden: Wir heißen die Flüchtlinge willkommen und werden z.B. kostenlos einen Hotspot zur Verfügung stellen.