HP Executive Tablet-Stift G2 – die bessere Alternative kommt von DELL – der Active Stylus Pen 750-AAHC oder ASUS PEN für T300CHI

HP Executive Tablet-Stift G2 – ein Eingabestift mit Mängeln:

Diese Produkt Bewertungen lassen nichts gutes erahnen – HP hat möglicherweise ein Qualitätsproblem – zudem ist er derzeit schwierig zu beschaffen.

Kundenmeinung zum Original-HP Stift.

Dieser Stift ist ein schlechter Witz!!! Die AAA Batterie muss ca alle 12h gewechselt werden. Der Bildschirm reagiert meistens nicht auf die Eingabe, nur durch mehrmaliges aufschrauben und wieder zusammenschrauben des Stiftes kann dieser verwendet werden, wobei nach einer kurzen pause das gleiche wieder gemacht werden muss, da der Stift dann wieder nicht erkannt wird. Schreiben an sich ist kein Problem, nur das erkennen des Stiftes treibt mich zur Weißglut. Würde den Stift am liebsten aus dem Fenster werfen, das Problem dabei ist aber dass der Stift so teuer wäre.

Quelle: http://store.hp.com/GermanyStore/Merch/Product.aspx?id=F3G73AA&opt=&sel=ACC

Mögliche Alternativen zum HP Executive Tablet-Stift G2

Der hochwertige DELL Active Stylus Pen

Alternative zu HP Executive Tablet-Stift G2

Kundenmeinung dazu:

Da der originale HP Stylus in Deutschland nicht verfügbar ist, habe ich aufgrund von Berichten im Internet diesen Stylus für mein HP Envy X2 13 gekauft. Dieses hat auch einen Synaptics Digitizer wie die Dell Geräte für die dieser Stylus gedacht ist. Der Stift funktioniert auf Anhieb und beide Tasten und auch die Drucksensibilität arbeiten und der Stylus ist auch sehr genau. Nur beim schweben im Randbereich treten kleinere Ungenauigkeiten auf. Alle sonstige Kritik, die ich an der Bedienung mit dem Stylus auszusetzen habe ist Software bedingt. Ich würde z.B. gerne einen klick mit der mittleren Maustaste mit dem Stylus ausführen, oder auch den Rechtsklick ohne den Bildschirm berühren zu müssen. Außerdem würde ich gerne mit Finger und Stift gleichzeitig arbeiten, da meine Hand eh eigentlich nie auf dem Tablet liegt. Da kann aber der Stift selber nichts für. Auch unter Linux hat der Stift einwandfrei funktioniert, inklusive Drucksensibilität in entsprechenden Programmen und den Knöpfen.

Der DELL Active Stylus Pen ist hier bestellbar: https://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/pens/pen-07dmht-1

Alternativ ist auch der ASUS  Transformer Book T300CHI PEN kompatibel:

Alternative 2 zu HP Executive Tablet-Stift G2

Der ASUS Transformer Book PEN ist hier bestellbar: http://www.asus-ersatzteile.de/it-pi-n-Stylus_Pen_Eingabestift_schwarz_fuer_Asus_T300CHI_2A_EUROPE_-pId-112014457360.html

Weiter wichtige Informationen und eine große Anzahl aller verfügbaren PEN für Tablets finden Sie hier im Online-Shop der IPC-Computer Deutschland.