Author Archive

Docking-Station: Was tun, wenn der Einschaltknopf das Notebook nicht aktiviert? „Wake On AC“ kann helfen.

Die Funktion Wake on AC kann eine mögliche (Not-)Lösung des Problems darstellen, wenn die Einschaltknopf-Funktion der Docking-Station vom Notebook nicht unterstützt wird. Generell gilt, dass der Einschaltknopf einer Docking-Station als externer Schalter für das angeschlossene Notebook vorgesehen ist. Er bildet normalerweise die Funktion des Einschaltknopf am Notebook nach, sodass man das angeschlossene bzw. eingelegte Notebook

ACER Netzteile – das Geheimnis der Steckerfarbe

ACER codiert als einziger Laptop-Hersteller alle ACER alle ACER Netzteile und die Notebook-Buchsen farblich. So lässt sich anhand der Steckerform und der Farbe das richtige Netzteil für ein ACER Notebook oder Laptop einfach bestimmen. Wie finde ich das richtige Ersatz-Netzteil für mein ACER Notebook oder Laptop? Diese Frage wird uns immer wieder gestellt. Deshalb haben

Docking-Station – Das „Geheimnis“ mit dem Einschaltknopf.

Warum schaltet mein Notebook nicht ein, wenn die Docking-Station eingeschaltet wird? Weshalb funktioniert der Einschaltknopf der Docking Station nicht? Diesen oft gestellten Fragen gehen wir heute einmal systematisch auf den Grund. Einschaltknopf der Dockingstation – Erläuterung zur Kompatibilität Der Einschaltknopf einer Dockingstation (oder eines Portreplikators) ist generell als externer Schalter für das angeschlossene Notebook konzipiert.

Trotz Corona-Krise: Die Ersatzteilversorgung für Notebooks aller Marken und Modelle ist weiterhin gesichert.

Ein Selbstläufer bzw. eine Selbstverständlichkeit war es beileibe nicht, alle Produktions- und Lieferprozesse dauerhaft aufrecht zu erhalten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Abteilungen haben mit viel Engagement, Energie und Erfindungsreichtum dazu beigetragen, dass es zu keinerlei ernsteren Lieferengpässen bzw. Lieferverzögerungen kam. Besonders wenn man bedenkt, dass viele der Hersteller von Notebooks und Notebook-Ersatzteilen im asiatischen

Maßnahmen zur Sicherstellung, dass keine Übertragung des Coronavirus über Waren aus China stattfindet.

Mit verschiedenen Maßnahmen stellt sich IPC-Computer Deutschland GmbH der Verantwortung, die sich aus dem Thema Coronavirus ergeben. Nachdem uns bereits einige Anfragen dazu erreicht haben informieren wir Sie an dieser Stelle darüber über unsere Vorkehrungen zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter. Das Wichtigste vorab: Alle IPC-Computer Akkus die in China produziert werden und die per

Virus in ASUS Update Software

Kaspersky Lab hat am 25 März 2019 einen Angriff auf die Server von ASUS öffentlich gemacht. Durch diesen konnte ein Virus in ASUS‘ Software unbemerkt auf Kunden PCs gelangen.

Acer Service – Der große Notebook-Hersteller-Service-Check

Acer Service im Aftersales Vergleichstest Gute, preiswerte Notebooks, hohe Ersatzteil-Verfügbarkeiten, kurze Reaktions- und Lieferzeiten – Acer schneidet zum Auftakt unserer Infoserie im IPC Notebook-Hersteller-Ranking richtig gut ab. Diese insgesamt sehr kunden- und serviceorientierte Organisation der Reparaturprozesse spiegelt sich auch auch in den Top-Ergebnisse unserer Herstellerbewertung wider. Was die Ersatzteilversorgung, die Ersatzteilpriese, die Lieferzeiten, die Möglichkeit

Eine herrlich vielseitige (Zeit-) Reise in die Zukunft

Moderne Jobs, historisches Ambiente, tolle Kollegen – das kennzeichnet alle Ausbildungsberufe bei IPC-Computer. Helena Kälble, Auszubildende zur Groß- und Außenhandelskauffrau im zweiten Lehrjahr, unternimmt während ihrer Ausbildung eine Tour durch alle Abteilungen. Ihren ganz eigenen „Reisebericht“ finden Sie hier.

Heute bestellt, morgen da – Das gelebte Versprechen

Heiko Hallmann ist die Person hinter dem hohen Serviceanspruch für die Fachhandelspartner von IPC-Computer. Er steht für die Schnelligkeit und Zuverlässigkeit der Lieferungen an alle Business-Partner. Dabei profitiert er nicht zuletzt vom profunden Fachwissen seiner Kolleginnen und Kollegen rund um die Funktion und die Ersatzteilkompatibilität von Notebooks und Laptops nahezu aller Hersteller weltweit.

Die ganz persönliche Notebook-Ambulanz am neuen Standort

Christian Kopf hat sich seine neue Notebook-Werkstatt nach eigenen Vorstellungen eingerichtet. Die Kennzeichen: Ein viel größeres Lager und dennoch kürzere Wege und schlankere Prozesse. Das Ergebnis: Kaum da, sind die Notebooks meist auch schon wieder weg – komplett repariert und in voller Funktion versteht sich. Das gelingt vor allem durch die persönliche Bearbeitung aller Aufträge