Battery Report in Windows 10

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, welches Laptop Modell Sie haben oder welchen Akku sie benötigen, so bietet der Battery Report unter Windows 10 eine einfache Method dies aus zu lesen.

Mit dem Battery Report Kommando können Sie sich einfach und schnell eine Übersicht über die in Ihrem Laptop verbauten Batterien, sowie deren Status ausgeben lassen.

Ein Ausschnitt aus dem Battery Report eines Notebooks bei IPC-Computer
Ein Ausschnitt aus dem Battery Report eines Notebooks bei IPC-Computer

Das Battery Report Kommando steht nicht als graphisches Programm zur Verfügung, um es zu verwenden müssen Sie zunächst die Kommandozeile öffnen. Drücken Sie dazu gleichzeitig die Windows Taste und „X“. Wählen Sie nun aus dem Menü „Windows PowerShell (Administrator)“ aus. Nun müssen Sie Ja anklicken bzw. sich als Administrator authentifizieren. Sofern Sie dies getan haben öffnet sich ein Eingabefenster in welches Sie „powercfg /batteryreport“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken.

Die Windows PowerShell mit dem benötigten Befehl

Windows zeigt nun den Pfad an, unter dem der Report gespeichert wurde. Meist ist dies „C:\Windows\System32\battery-report.html“. Die Datei können Sie nun mit einem Web Browser betrachten.

Warum der Battery Report wichtig ist

Der Battery Report enthält detaillierte Informationen über Ihr Notebook und den verbauten Akku. Falls Sie bei uns im Shop einen neuen Akku bestellen und sich nicht ganz sicher sind, ob dieser zu Ihrem System passt, so können Sie bei der Bestellung uns diesen mit schicken. Mit Hilfe der enthaltenen Informationen können wir überprüfen, ob es sich bei Ihrer Bestellung um einen passenden Akku handelt. Am wichtigsten sind dabei die ersten beiden Abschnitte, welche auch im ersten Bild dargestellt sind.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen bei der Suche nach einem passenden Akku geholfen.

Weitere Beiträge zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.